Unser Leben ist vielfältig. Wir alle haben das Potenzial unseren Schwierigkeiten zu begegnen und diese zu bewältigen. Manchmal bleiben wir stecken und brauchen Unterstützung.

Ziel der Psychotherapie ist es, Menschen über ihre Möglichkeiten klar werden zu lassen, mit ihnen individuelle Lösungsansätze herauszuarbeiten und sie darüber hinaus in ihrer Selbstverantwortlichkeit und Lebendigkeit zu unterstützen. Psychotherapie hilft so, seelische Leidenszustände zu heilen oder zu lindern.

Auch wenn Ihnen eine Angelegenheit gering erscheinen sollte, wenn diese Sie übermäßig beschäftigt, können Sie auch für eine kurze Zeit Psychotherapie in Anspruch nehmen. Jede/r kann von Psychotherapie profitieren. Die Dauer einer therapeutischen Begleitung ist individuell.

Ich arbeite ressourcen- und lösungsorientiert im Gespräch, mit kreativen Medien, Imagination, Rollenspielen, Träumen...

Meine Arbeitsschwerpunkte sind:
  • Lebensübergangszeiten - Krisen
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Sinn / Sinnfindung
  • Depression
  • Angst
  • Beziehung / Partnerschaft / Ehe
  • Interkulturelle Paarbeziehungen und Familien mit interkulturellen Themen
  • Trauma
  • Migration / Integration
  • Selbsterfahrung
  • Träume / Traumarbeit

Der Begriff „Psychotherapie“ stammt aus dem Altgriechischen und bedeutet ursprünglich, den ganzen Menschen, das heißt seine Seele, sein Gemüt, seinen Verstand, seine Lebenskraft zu unterstützen, zu heilen, zu pflegen und auszubilden.
Broschüre ÖBVP


Impressum
Copyright © 2013 Afsaneh Weihs-Rafsandjani
Design by tinaweihs.com